Silke Deerberg - Gundelsby 36 - 24376 Hasselberg - Tel: 0 46 43 - 185 981 -Fax: 0 46 43 - 185 987 - E-Mail: u.deerberg@t-online.de

Freizeitmöglichkeiten außerhalb des Hofes:

Unser Hof ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Tagestouren zur Nordsee (80 km) oder nach Dänemark (40 km), Römö, Legoland, Löwenpark, die Flensburger Förde, Wattenmeer, Sylt, Föhr, die Halligen und vieles mehr...

* die Stadt
Glücksburg mit dem Wasserschloß, Kurpromenade und Wellenbad
* die Stadt
Flensburg mit Museen, Hafen und Förderundfahrten, ein altes Stadtbild mit vielen Einkaufsmöglichkeiten
* die Stadt
Schleswig an der Schlei mit dem Wikinger Ausgrabungsort Haithabu, mit dem Landesmuseum Schloß Gottorf,    mit dem malerischen alten Fischer-Stadtteil Holm hinter dem Schleswiger Dom
* der
Freizeitpark Tolk, der vor allem für Kinder viel bietet
* die Stadt
Niebüll mit dem Friesenmuseum
* den
Nationalpark Wattenmeer
* das Erlebnisbad-Leck
* die Insel Sylt, Legoland oder Sommerland Syd und, und, und...

Beispiele für Ausflugsziele bei uns in Schleswig-Holstein:

Die Nordsee mit ihren Inseln und Halligen, Wattwandern, Seetierfangfahrt zu den Seehundsbänken, Ebbe und Flut,
Fischspezialitäten, Helgoland, Wattforum Tönning.

Die Ostsee mit Schloss Glücksburg, schönen Stränden und angrenzenden Wäldern, Hafenstadt Flensburg, Wikingerstadt Schleswig,
Piratenstadt Eckernförde, Hansapark und Tolkschau (Freizeitparks), Heimatmuseum Niebüll, Emil-Nolde-Museum,
Segel- und Motorfliegen, Tennis, Golf, Hochseeangeln, Draisine fahren, Fahrrad fahren, die KZ-Gedenk- und Begegnungsstätte in Ladelund sowie Hallen- und Erlebnisbäder in Glücksburg, Eckernförde, Kappeln, Damp 2000 und vieles mehr.
 


z. B. nach Dänemark:

Nordseestrände Emmerliv Kliv und Römö, Sommerland Syd (Freizeitpark) und Legoland,
Safaripark und Oldtidspark (Eisenzeit-Freilichtmuseum), Altstädte Tondern und Ribe, Forellenzucht in Rens,
Angelmöglichkeiten



Dank der unmittelbaren Nähe zu Dänemark sind auch die Orte Mögel-Tondern, Tondern, Ribe, Esbjerg, Billund und natürlich Legoland immer einen Ausflug wert. Wer Lust hat mit dem Auto mal über Dünen und Strand zu fahren, sollte die Badeinsel Römö¶ (ca. 100 km) besuchen. Diese vorgelagerte dänische Insel hat den Vorteil, dass Ebbe und Flut hier kaum bemerkbar sind und das Wasser nur um einige Meter zurückgeht.

nach oben

[Startseite] [Unser Ferienhaus] [Unser Hof] [Kontakt/Anreise] [Umgebung/Freizeit]